jtemplate.ru - free extensions for joomla

Yogi Bhajan

Yogi Bhajan hat Kundalini Yoga im Westen bekannt gemacht. Geboren 1929 im Norden Indiens und als Sikh aufgewachsen, interessierte er sich schon sehr früh für medizinische Fragen und natürliche Heilweisen und studierte von klein an Yoga. Im Alter von 16 Jahren wurde er von seinem Lehrer Sant Hazara Singh zum Meister des Kundalini Yoga erklärt. Er besuchte viele spirituelle Lehrer verschiedener Ashrams in Indien und im Himalaya und absolvierte daneben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium. 1968 wurde er von der Universitat Toronto nach Kanada eingeladen, um einen Vortrag über Yoga zu halten. Er begann, Kundalini Yoga zu unterrichten und wurde einer der gefragtesten Yogameister der Welt. Yogi Bhajan erlangte 1980 seinen Doktor in Kommunikationswissenschaften und gründete in Los Angeles die 3H Organisation (3HO), die weltweit seine Lehren verbreitet und bewahrt. Yogi Bhajan hat am 06. Oktober 2004 in Espanola (New Mexico) seinen physischen Körper verlassen.